Wank

Datum/Zeit
Datum - 15/05/2021
Ganztägig

Guide / Tourenleiter: Andreas Cierpka

Veranstaltungsort Garmisch-Partenkirchen


Vom Parkplatz an der Wankbahn aus geht es die Teerstraße hinauf in Richtung Esterbergalm. Der Teer hört irgendwann auf, aber die Steilheit bleibt erhalten. Kurz unterhalb des Sattels legt sie sogar noch einmal zu! Am Sattel angekommen, geht es nur noch per pedes weiter und das Bike muss gute 400 Höhenmeter geschoben werden. Der Weg ist schmal und stufig und nicht zum bergauffahren geeignet. Oben am Wankgipfel angekommen, geht es erst einmal flach dahin, bis am Rosswank die südseitige Abfahrt beginnt. Ein anspruchsvoller Trail führt hinunter in Richtung Gschwandtner Bauer. Doch einige Höhenmeter oberhalb des lockenden Ziels, queren wir hinüber in Richtung Mittelstation. Nachdem wir diese passiert haben, rollen wir gemütlich zum uns bereits bekannten Anstieg zur Esterbergalm Doch nur für ein kurzes Stück, denn schon bald biegen wir auf den Kircherltrail an und fahren hinunter nach Farchant. Auf einem landschaftlich reizvollen Weg geht es dann zurück zum Parkplatz

Bookings

Du musst dich anmelden oder registrieren, um eine Buchung vorzunehmen zu können.



Copyright 2021. All rights reserved.

Veröffentlicht15. Mai 2021 von Andreas Cierpka in Kategorie "Enduro-Tour