Galgenstangenkopf

Galgenstangenkopf
Tourenziel: Galgenstangenkopf
Dauer: 3 Std.
Länge: 13,6 km
Höhenmeter: 980 Hm, 980 Tm
Beschreibung: Das erste Problem ist schon einmal einen Parkplatz im langen Karwendeltal zu finden. Danach geht es auf einer Forststraße bergauf bis man in der Nähe der Paindalm die gute Forstraße verlässt. Biken im Naturpark Karwendel ist verboten und so zieht auch ein Schild den Weg hinauf zur Jägerhütte. Der Weg ist aber einfach zu fahren und so kurbelt man die Höhenmeter relativ zügig ab. Ab der Hütte wird es dann bergauf anspruchsvoller, denn immer wieder zieren Wurzelstufen den Weg. Stellenweise muss das Bike getragen werden. Kurz unterhalb des Gipfels ist dann auch der Hang abgerutscht und man kann nur mehr das Rad ein Stück tragen.
Die Abfahrt folgt dem Aufstiegsweg.
Besonderheit(en) Beliebter Wandergipfel, weshalb es ratsam ist, schon früh aufzubrechen und wieder am Parkplatz zu sein, wenn die Wanderer sich aufmachen.

Schwierigkeit S3 (Gipfelabfahrt) meist S2
Einkehrmöglichkeiten:
Video zur Tour:
Karte:
GPS-Track:
Höhenprofil: